Herzlich willkommen auf meiner Homepage. Praxis für Hunde und Katzen.

Die Physiotherapie gehört zu den ältesten Heilmethoden und wird in der Humanmedizin schon seit Jahrtausenden erfolgreich eingesetzt. Sie unterstützt und fördert die Selbstheilungskräfte des Körpers mit physikalischen, naturgegebenen Mitteln. Mit ihrer Hilfe lassen sich viele Erkrankungen erfolgreich behandeln und vorbeugen.

Auch in der Veterinärmedizin gewinnt die Physiotherapie in den letzten Jahren zunehmend an Bedeutung

Im Vordergrund steht dabei die Schmerzlinderung, um die Lebensqualität und Lebensfreude Ihres vierbeinigen Gefährten zu steigern. Weitere Schwerpunkte der Therapie sind die Verbesserung der Gelenkbeweglichkeit, das Bewusstmachen von Bewegungsabläufen und der Aufbau von Muskulatur.

Die Behandlung durch den Tierphysiotherapeuten ist kein Ersatz für eine tierärztliche Behandlung. Sie sollte begleitend zur Therapie des Tierarztes und in enger Zusammenarbeit mit diesem erfolgen. Dadurch erreichen wir eine optimale Versorgung ihres vierbeinigen Freundes.

Ich biete auch eine fachgerechte Katzen- und Heimtierbetreuung